Selbst gemacht

ein bisschen fleißig

Ich hatte vor ein paar Tagen (oder waren es schon Wochen??) meine „Dinge, die ich noch fürs Baby nähen will“-Liste gepostet. Dazu gibt es heute ein Update. Einiges habe ich geschafft, einiges habe ich beschlossen von der Liste zu streichen… man muss ja realistisch bleiben und auf manches habe ich einfach keine Lust… BASTA:

Bezüge für die Wickelauflage

erledigt! Darauf bin ich ein bisschen stolz, denn das war wirklich ein eher langweiliges Projekt)

Pucktuch

Stoffe habe ich schon gekauft… soll 80x80cm groß werden

Patchworkkrabbeldecken

erledigt! Beide Decken sind aus einer JellyRoll genäht. Die große nach dem Muster JellyRollJam 2 von FatQuarterShop und die kleinere ist ein selbst ausgedachtes Chevron-Muster. Ich habe die Tops dabei mit einer Fleecedecke zusammen gequiltet (einmal mit geraden Linien und einmal dem ZickZack folgend). Eigentlich sollten die Decken dann noch eingefasst werden, aber mir gefiel de Rückseite dann irgendwie doch nicht und so habe ich jeweils ein Stück Teddyplüschstoff vom letzten Stoffmarktbesuch mit dem gequiliteten Top verstürzt. Ich finde sie sind beide toll geworden… *Eigenlob*

2014-09-27 08.55.18

2014-09-27 08.56.17

Hosen

zwei habe ich schon geschafft nach dem kostenlosen Schnittmuster von Nähfrosch… echt super einfach, selbst für mich als Overlock-Änfänger.

2014-09-15 13.37.25

Weitere sollen folgen, aber vielleicht erst nach der Geburt, wenn ich die Größe kenne und einen besseren Eindruck habe was man so braucht.

Mobile

da fehlt mir irgendwie immer noch die zündende Idee… hab eine große Pinwand bei Pinterest, aber mich noch nicht entschieden

Handschuhe

Urlaubsprojekt für nächste Woche

Wimpelkette

Stoff habe ich schon gekauft…

Jacke

Schnittmuster soll die Mini JaWePu von Schnabelina werden, Stoff habe ich schon gekauft

Strampelsack

erledigt! Auch da werde ich wahrscheinlich noch einen weiteren brauchen, aber ich warte erst einmal ab, wegen der Größen…

Utensilos zum Aufhängen für den Wickeltisch

erledigt! Dazu habe ich einfach ein paar langweilige Utensilos genäht und jeweils eine mit KAM Snaps verschlossene Aufhängungen. Eine davon habe ich aus Wachstuch gemacht, damit man auch mal etwas Feuchtes reinlegen kann. Die Stange gibt es nächste Woche bei IKEA.

Den Schlafsack und die Wickelunterlage für unterwegs habe ich zunächst mal von der Liste gestrichen, weil ich glaube sie im Moment nicht zu brauchen.

Damit ist die Liste ganz schön zusammengeschrumpft und es bleiben nur noch:

  1. Pucktuch
  2. Mobile (allerdings nur, wenn ich noch eine überzeugende Idee bekomme)
  3. Handschuhe
  4. Wimpelkette
  5. Jacke

Das sollte doch zu schaffen sein… nach dem Urlaub. Und wenn nicht, dann ist es auch nicht tragisch… Nix davon braucht unser Baby wirklich dringend.

Ansonsten steht jetzt langsam die Beschäftigung mit dem notwendigen Bürokratiekram (Elterngeldantrag etc.) an, außerdem würde ich aus irgendeinem unerfindlichen Grund gern noch meinen Kleiderschrank ausmisten, bevor der Kleine kommt und das Fotoalbum für 2013 fertig machen (das von 2014 ist noch nicht einmal angefangen) und meinen Papierkram neu sortieren… naja langweilig wird mir sicher nicht.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche… das Wochenende leuchtet schon am Horizont…

Liebe Grüße

Frau Pe

Advertisements
Standard